Corporate Image

...weil Leistung Eindruck macht.


Warum brauche ich ein positives, unverwechselbares Image?

 

Aufgrund des starken Wettbewerbsdruckes haben heute die Produkt- und Firmenmarken die wichtige Aufgabe sich unverwechselbar und wiedererkennbar darzustellen, um sich im direkten Vergleich gegenüber der Konkurrenz durchsetzen zu können.

 

Im Optimalfall verbindet ein Konsument mit meinem Produkt bzw. meinem Firmennamen positive und hoffentlich relevante Assoziationen, was ihn in der Orientierungsphase auf mein Angebot lenken wird und bestenfalls in einem Kauf endet.

 

Um ein positives Image aufbauen zu können, müssen zuerst die "Markenpfeiler" definiert und das Selbstbild des Unternehmens festgeschrieben werden.

 

In der Corporate Identity werden neben dem

  • "Look" (Corporate Design) auch das
  • Verhalten der Führungskräfte und Mitarbeiter (Corporate Behavior)
  • und die Kommunikationsstrategie (Corporate Communication) definiert, damit ein konsistentes Image aufgebaut werden kann. 

 

Der große Vorteil besteht darin, dass alle im Unternehmen wissen, worauf zu achten ist.

 

Dadurch werden kostspielige Fehler im Außenauftritt oder beim Verhalten gegenüber den Kunden vermieden.